Startseite
  Archiv
  once upon a time...
  fotos von unterwegs
  die anderen partypeople
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/lena-down-under

Gratis bloggen bei
myblog.de





hallo welt!

hier ich. sorry dass ich mal wieder nen monat nix hier rein geschrieben hab, aber man kommt ja auch zu nix und mit dem weihnachtsstress kennt ihr euch ja selber auch gut aus. obwohl ich ja nicht wirklich wen beschenken muss dieses jahr...trotzdem geraet man immer wieder in stress.

naja.

aber der monat hat trotzdem auch spass gemacht, ich war naemlich zum beispiel bei janina in brisbane. juhu!! das war ja soo schoen, sie mal wieder zu sehen....leider ging das wochenende aber viel zu schnell rum. was wir trotzdem geschafft haben: quatschen, shoppen, weggehen, uns taetowieren lassen, die grosseltern von den kindern besuchen, am strand bretzeln, mit 2 von den 3 jungs auf den spielplatz gehen (der dritte ist bei oma und opa geblieben). joa, damit war das wochenende dann auch voll und ich gluecklich, etwas brauner und mit 3 sternchen auf dem hueftspeck versorgt.

danach kehrte dann hier der alltag wieder ein...kinderlachen, kindergebruell, volle windeln, viel toben, viel rumalbern, viel essen machen was dann eh nicht gegessen wurde, viel weihnachtskarten basteln, viel party am wochenende...wie immer eben

und anderthalb wochen spaeter dann halt mein geburtstag, 21, ganz schoen alt (naja, ok, nicht alt, eher noch sehr knackig, allerdings komm ich mir noch lange nicht so vor wie 21. manchen von euch auch nicht, ich weiss). das war mal ein etwas anderer geburtstag...der erste ohne meine eltern und ohne meine ganzen delmendaddeler maedels. bisschen traurig war ich da schon, aber ich habs ja ueberlebt und hab mich hier mit feiern abgelenkt. genau genommen 3 mal, einmal abends an meinem geburtstag und dann gestern nachmittag am strand in bondi (bisschen essen, bisschen (mehr) trinken, bisschen schnacken) und abends in der city auf ner party (da dann kein essen mehr sondern nur noch trinken und tanzen). oh, und freitag abend waren wir ja auch noch weg, purple sneakers wie immer, da wurde mein bday auch noch ein bisschen gefeiert. also wenn das nicht reicht, dann weiss ich auch nicht.

was ausserdem gestern passiert ist: juliaaaaa ist angekommen!! klasse, klasse, klasse!! hab mich SEHR gefreut, sie wiederzusehen.

fotos von den ganzen angelegenheiten werd ich uebrigens demnaechst auf die myspace seite tun, faellt mir grad so zwischendurch ein...der platz fuer fotos ist hier irgendwie einfach zu wenig. heu, halt...ich versuchs anders. wartet's ab und lasst tante lena mal machen. 

so, jetzt bin ich auch schon wieder schreibfaul geworden.

ich erzaehl euch nur noch eben schnell, was wir jetzt so an weihnachten amchen, fuer die, die's interessiert... heute ist ja heilig abend, was hier aber keinen stoert, da ja erst morgen wirklich gefeiert wird. uns interessiert es aber, deshalb gehen wir heute nachmittag um 4 essen und haben jaala auch eingeladen, so quasi als nikolaus- und weihnachtsgeschenk. dafuer hat richard extra den aufpass-tag getauscht und hat ashton jetzt heute statt gestern...haben wir mal so hinter jaalas ruecken organisiert und sie dann halt eingeladen. da hat sich aber jemand gefreut hinterher wollten wir maedels dann cocktails trinken gehen (jaala muss wieder nachhause, wegen ashton, deshalb gehen wir ja auch so frueh schon essen). morgen ist ja dann richtig weihnachten, mit bescherung morgens...und hinterher wollten wir 3 an den strand in bondi, wenn denn das wetter mit macht...heute siehts noch n bisschen wolkelitsch aus...

am 26. ist dann boxing day und jule kommt aus melbourne wieder (da verbringt sie mit evan und seiner family weihnachten). dann zieht sie erstmal fuer 2 tage bei uns ein, wonach sie dann am 28. wieder aufbricht und nach byron faehrt, zum campen...aber hey, die, die's interessiert, wissen das eh alles, wozu schnack ich hier...

und nochwas ganz wichtiges: DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE fuer all eure lieben glueckwuensche, gruesse, post, emails, sms, anruefe usw zu meinem geburtstag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich hab mich total gefreut, wie gesagt, war ja mein erster geburtstag quasi alleine und so weit weg! ich bedank mich mal an dieser stelle dafuer, ich halte es fuer zu umstaendlich jedem einzelnen noch ne mail oder sms zu schreiben...sorry, hoffe ihr versteht/kennt meine faulheit.

danke auch an die delmenhorster maedels fuer die ganzen tollen sachen die jule aus ihrer tasche gezaubert hat!! das war ja wie geburtstag und weihnachten zusammen...hehe...schlechter scherz. sorry.

oh, hab ich eigentlich erzaehlt, dass jenny und tini inzwischen hier mit eingezogen sind??? jenny wurde ja aus der familie geschmissen und tini hats bei ihrer auch nicht mehr wirklich ausgehalten...und weil jaala SOOOOOOOOOO unglaublich nett und lieb ist, hat sie mal schnell eins von ihren beiden schlafzimmern geraeumt, in dem wohnen die beiden jetzt und wir leben wie eine grosse glueckliche familie wg-maessig zusammen, 4 maedels und der kleine prinz.

das wollt ich nochmal schnell los werden

dann wuensch ich euch jetzt mal allen frohe weihnachten , feiert schoen, lasst es krachen (auch an silvester natuerlich)  und denkt mal zwischendurch an eure lieblings-lila-lena im fernen sydney

bis ganz bald, weil weihnachten ist nochmal schnell knutscher fuer alle die's noetig haben oder sich einfach drueber freuen....

 

 

24.12.06 02:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung